Daniela Fiege-geb. am 18.02.1982 in Wiesbaden.
Ich wollte schon immer etwas mit Kunst machen. Da ich leider kein Abitur besitze, konnte ich keine Kunst studieren. Allerdings konnte ich in der Akademie für Kunst und Kreativität (akkrea) eine 3-jährige Ausbildung in freier Malerei absolvieren.
Starkes Thema meiner Bilder sind Licht und Schatten.
VOM DUNKELN ZUM LICHT
Der Weg vom Licht ins Dunkle und vom Dunklen ins Licht führt über die Zeit der Dämmerung. Hierber handelt es sich um eine ganz besondere Tageszeit, die Menschen schon immer in ihren Bann gezogen hat. Übergänge vom Licht zum Dunkeln und vom Dunkeln ins Licht können als Übergänge zweier Welten gesehen werden,die völlig unterschiedlich sind und sich dennoch gegenseitig benötigen. Es gibt kein Licht ohne Dunkelheit und keine Dunkelheit ohne Licht und wir Menschen sind Wesen beider Welten.

 
 
 
 
Daniela Fiege: Wesen
Wesen
Diese Seite bookmarken ...