Kunstplattform


Homepage Homepage Ausstellungen Künstler Künstler Kunstkompass Neue Werke Teilnahme Login Galerien Galerien galerien Gruppen Kunstkompass museen vereine Grußkarten BLOG Benchmarking Shop Kunstplattform-Shop Künstler-Shops Über K.de Mediadaten Kontakt bookmark Sitemap

Newsletter anfordern Impressum Grüsse abrufen Grüsse versenden Board
Ausstellungen nach:
    Datum der Veröffentlichung auf der Kunstplattform
    Dem letzten Tag der Ausstellung
    Ort:
    Monat: 12/2019 
    Suchbegriff:
Einladung zum Science Talk mit Michael Schuster
bis 18. Mai 2008
Neue Galerie Graz
 
"Behält sich der Pilot selbst im Auge ..."
Michael Schuster im Gespräch mit Annette Reichmann (Journalistin) und Wolfgang Janowitsch (Segelflug-Weltmeister und Berufspilot)

Anlässlich der Ausstellung "For your information" in der Neuen Galerie Graz stellt sich der Künstler Michael Schuster im Rahmen der Reihe "Science Talk" den Fragen der Journalistin, Moderatorin und passionierten Segelfliegerin Annette Reichmann und des Berufspiloten und Segelflug-Weltmeisters Wolfgang Janowitsch.

Die Ausstellung "For your information" gibt nach Schusters künstlerischer Positionierung 1993 durch die Personale im MUMOK Wien mit etwa 80 Arbeiten einen Überblick über sein Schaffen der letzten 15 Jahre. Zusätzlich werden ältere Arbeiten mit den Methoden der Jetztzeit rekonstruiert und erstmals realisierte Konzepte präsentiert. In Auseinandersetzung mit der internationalen und österreichischen Konzeptkunst der 1960er und 1970er Jahre sind es Fragen nach Wahrheit und Wahrnehmung von Wirklichkeit, aber auch die Konstruktion von Wirklichkeit und deren Bedingungen selbst, die Michael Schuster beschäftigen.

Dabei gerät die Kamera, deren Bilder bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts als objektive Beschreibung der Außenwelt galten, selbst in Schusters thematisches Zentrum. Das Innere der Kamera, das Objektiv, wird als von ihm gesteuerter, aber selbst agierender Auslöser selbst zum Objekt, das in genauer Angabe der Koordinaten über GPS jede Abbildung hinfällig erscheinen lässt. Dieses Fokussieren auf die Kamera, das Werkzeug selbst, wird in eigens für die Ausstellung gebauten Räumen gezeigt. Dabei werden die Betrachter immer weiter einbezogen, werden selbst zum Bildauslöser und können gleichzeitig sich selbst zwischen präziser Aktionsvorlage und zeitlicher Verschiebung von Realitätsebenen neu wahrnehmen. Die Erweiterung der Welterfassung von der fotografischen Dokumentation zum skulptural erlebbaren Raum erfahren wir inmitten eines libyschen Amphitheaters, das in einen Innenraum transferiert und virtuell begehbar wird. So hinterfragt Schuster im Wissen um die Unmöglichkeit einer objektiven Wiedergabe der Welt das Phänomen der Abbildbarkeit von Realität auf unterschiedlichen, oft irritierenden und ironischen Ebenen und erweitert unser Spektrum der Reflexion um erlebbare Täuschungen, an deren Ende der Satz des Künstlers selbst "Es gibt kein Geheimnis" steht. Termin: 18. April 2008, 19.00 Uhr
Neue Galerie, 2. Stock
Laufzeit "For your information": noch bis 18. Mai 2008
Di - So 10.00 - 18.00 Uhr
Neue Galerie Graz, 2. Stock
Information: +43/316/8017-9316
 


Michael Schuster, Autofocusfalle I, Kunstsalon, Graz, 1989

 
 

 
 

AUSSTELLUNGEN

Heiliger Altmann - 925 Jahre Stift Göttweig
Zeiselmauer

Kunst des Sterbens - Todesbilder im Film
19. April bis 13. Juli 2008
Filmmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Architektur-Werk-Stadt
Werkstatt-Ausstellung für Kinder ab 7 Jahren
bis 31. August 2008
Kindermuseum Frankfurt

Malerei auf Papier - Papierarbeiten. Galerie Blankenese. 15.Juni
Hamburg

Bild & Bestie - Hildesheimer Bronzen der Stauferzeit
31.Mai bis 5. Oktober 2008
Dom-Museum Hildesheim

Alois Wünsche-Mitterecker -
ein Künstler in Eichstätt.
23. März bis 4. Mai
Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt

Kunsthaus Graz Filmabend im Rahmen der Ausstellung

"Thyssen-Bornemisza Art Contemporary. Sammlung als Aleph" 15.04.2008
15.04.2008
Kunsthaus Graz

FORM-A( R )T 2008 - 51 bildende Künstler aus 11
Glinde

Bilder von Bernd Cibis
30. April - 22. Juni 2008
E.T.A.-Hoffmann-Theater

Food Design.
Von der Funktion zum Genuss
09.04. - 01.06.2008
Landesmuseum Joanneum

FIRE AND RAIN

Bilder der Befreiung
10. April bis 28. Sep. 2008
KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora, Nordhausen

Roter Hahn über Harburg -
Die Geschichte der Feuerwehren südlich der Elbe
Bis Ende 2008
Helms-Museum, Alte Feuerwache, Hamburg-Harburg

Fotoausstellung in der Städtischen Galerie in Büttgen
bis 27. April 2008
Städtischen Galerie Kaarst

Helmuth Krusche (1927-1997): Vom Isergebirge ins Allgäu
19. April bis 20. Juli 2008
Isergebirgs-Museum Neugablonz

Einladung zum Science Talk mit Michael Schuster
bis 18. Mai 2008
Neue Galerie Graz