Kunstplattform


Homepage Homepage Ausstellungen Künstler Künstler Kunstkompass Neue Werke Teilnahme Login Galerien Galerien galerien Gruppen Kunstkompass museen vereine Grußkarten BLOG Benchmarking Shop Kunstplattform-Shop Künstler-Shops Über K.de Mediadaten Kontakt bookmark Sitemap

Newsletter anfordern Impressum Grüsse abrufen Grüsse versenden Board
Kunstkompass

Künstler       Museen       Vereine       Galerien       Kunsthändler       Auktionatoren
 

  Suchbegriff:

Künstler (alphabetisch nach Nachnamen):
A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z, 0, 1, 2, 3

Anders Petersen

Vita


 


1959 geboren in Elmshorn


1986 - 1991 Studium der Freien Kunst an der Muthesius-Hochschule Kiel


1992 Studium im Bereich mixed media an der Myndlista og Handidaskoli Reykjavik / Island


1998 - freischaffend in Hamburg und Kiel


Jenischstraße 13, 22609 Hamburg
http://www.kunstplattform.biz/anders-petersen
Bewerten / Kommentieren Sie diese Seite
(Aktueller Stand: Empfehlungen 2)

Künstler (alphabetisch nach Nachnamen):
A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z, 0, 1, 2, 3
 
Sie möchten, daß wir einen Link auf Ihre Website setzen?

Neue Links
Kuenne Martin
(eingestellt von: K? Martin)

 
Performanceabend Sorority: femtrails X KRNOE?
(eingestellt von: Kunstraum Niederoesterreich)
Rosa und Louise - ein feministisches Manifest in dialogischer Form Von Ariane Koch & Sarina Scheidegger Performerinnen: Ana Casta?o Almendral & Sima Djabar Zadegan Kuratorinnen: Katharina Brandl & Lena Lieselotte Schuster Performance, Drinks & Musik FR 19 05 2017, 19.00 H
 
Schwandt Klaus
(eingestellt von: Schwandt Klaus)

 
Siebke Margarita
(eingestellt von: Siebke Margarita)

 

Disclaimer
Für Inhalte und Darstellungen, die sich hinter den Links befinden, wird keine inhaltliche Verantwortung übernommen. Die Verweise auf andere Seiten im www sind persönliche Empfehlungen, die zum Zeitpunkt der Erwähnung inhaltlich unbedenklich erschienen. Sofern Inhalte gelinkter Seiten gegen bestehende Gesetze oder gegen die guten Sitten verstossen, distanziert sich die Kunstplattform ausdrücklich davon.